Willkommen beim Verein für Schutz- und Gebrauchshunde Frankfurt Sossenheim 1950 e.V.

Der Verein

Gegründet wurde der Verein in Frankfurt am Main Sossenheim 1950, als Verein für Schutz- und Gebrauchshunde. Wir sind ein eingetragener Verein im Vereinsregister Frankfurt am Main. Zum Zeitpunkt der Gründung wurde das Angebot zur Ausbildung zunächst nur von Schäferhundbesitzern wahrgenommen. Im Laufe der Zeit fanden auch Hundeliebhaber anderer Rassen Interesse an unserem Hobby und schlossen sich dem Verein an.

Mit ca. 60 Mitgliedern sind wir heute eher ein kleiner Verein, gemessen an anderen Hundevereinen. Das bringt aber auch Vorteile mit sich. So können wir z.B. bei der Ausbildung individuell auf den einzelnen Hund eingehen oder in kleinen Gruppen trainieren. Unter den Aktiven im Verein besteht ein freundschaftliches Verhältnis, verbunden mit viel Spaß bei der Ausbildung. Während der Übungsstunden findet ein reger Erfahrungsaustausch unter den Aktiven statt.

Der Verein finanziert sich ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Wir sind dem Hundesportverband Rhein-Main angeschlossen, so daß zugelassene Prüfungen im Verein abgelegt werden können.

Der Vorstand

1. Vorsitzender: Paul Buchenau
2. Vorsitzender: Günter Stoltze

Kassiererin: Elke Orlow

Übungsplatz für die Gruppen- und Einzelausbildung

Hundeplatz

Unser Hundeverein hat einen abgeschlossenen Übungsplatz für die Gruppen- und Einzelausbildung. Für die Welpenausbildung/-erziehung steht ein separater eingezäunter Übungsplatz zur Verfügung.

Von Stangen zum Umlaufen, Brücken zum Übersteigen, Wippen zum Überwinden und Tunnel zum Durchrobben und Hindernisse zum Überspringen ist alles vorhanden, um dem Hund auf spielerische Art und Weise neue Dinge und Spaß bei der „Arbeit“ beizubringen.

Welpen ABC Kurs

Ein Welpenkurs findet statt, wenn eine ausreichende Teinehmerzahl von mindestens 4 Welpen vorliegt.

Folgende Dinge werden in unseren Welpen Kursen angeboten:

und vieles mehr …

Anmeldungen und Rückfragen richten Sie bitte an Britta Gläser, Tel.: 0177 9605097

Spiel und Spaß mit dem Hund

Gemeinsame Aktivitäten machen Hund und Mensch Spaß - und tragen nicht unerheblich zum Wohlergehen des vierbeinigen Partners bei. Sie lasten den Hund aus, geben ihm Selbstvertrauen und stärken die Bindung zwischen Hund und Mensch. Die gute Nachricht: Schon mit geringem Aufwand kann jeder Hundehalter mit seinem Vierbeiner die tollsten Dinge anstellen. Die Ideen dazu finden Sie bei uns.

Kontakt:
Angela Witter, Tel.: 069 342007

Rund um die Ausbildung

Die Ausbildung findet auf unserem Vereinsübungsplatz statt, und wird von unserem langjährig erfahrenem Ausbilder Paul Buchenau begleitet. Von ihrem Ausbilder erhalten Sie Anleitungen und Anregungen zu den einzelnen Übungen und Ausbildungsabläufen. Bei entsprechendem Ausbildungsstand besteht auch die Möglichkeit, eine beim Deutschen Hundesportverband anerkannte Prüfung abzulegen. Näheres zur Ausbildung erfragen Sie bitte unter den angegebenen Kontaktadressen.

Gruppentraining

Schnuppertraining

 

 

Übungsstunden im Verein finden wie folgt statt:

Im Monat März (witterungsbedingt)

Samstags
14:oo - 17:oo Uhr

 

Von April bis November

Dienstags
Samstags
18:00 - 20:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr

 

An Feiertagen findet kein Übungsbetrieb statt. In den Monaten Dezember bis Februar macht der Verein wegen der schlechten Übungsplatzverhältnisse Winterpause.

Eventuelle Änderungen beim Übungsbetrieb werden auf dieser Seite bekanntgegeben.

Preise

Die Mitgliedschaft im Verein beträgt derzeit für aktive Mitglieder 50,00 € pro Jahr.
Die Mitgliedschaft im Verein beträgt derzeit für passive Mitglieder 33,00 € pro Jahr.
Bei Beantragung der Mitgliedschaft wird außerdem eine einmalige Aufnahmegebühr von derzeit 16,00 € erhoben.

Kontakt

Für allgemeine Fragen wie Trainingsbeginn, Übungsstunden, Welpenkurse, Aufnahmebedingungen, sowie Fragen zu den Ausbildungsmöglichkeiten oder einer rassebedingten Aufnahme (z.B. Hunde die als gefährlich eingestuft sind) wenden Sie sich bitte an:

Herrn Paul Buchenau (1. Vorsitzender und Ausbilder)
Tel.: 069 341828

 

Selbstverständlich können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren.

E-Mail schreiben

 

Schreiben Sie uns:
info@hundeverein-ffm.de
Rufen Sie uns an:
069 341828
|